Thoughts Of Life – Lebens Gedanken 125

excerpts of my diary”

Auszüge aus meinem Tagebuch”

the fulfillment of my desires is no longer the aim

to feel desire is

die Erfüllung meiner Begierden ist kein ziel mehr

Begierde zu fühlen ist es

– – –

all das vergessene im Torpor des Alltags

all the things forgotten in the torpor of the daily life

– – –

the poetry of lies

while conquering hidden truths

and paraphrase realizations

die Poesie der Lüge

während dem niederringen der versteckten Wahrheiten

und das paraphrasieren von Realisation

– – –

Die Müdigkeit die mit Geisterhänden

meine Seelenmauern einreisst

und meinen Körper auslaugt

the tierdness that cloapses with ghostly hands

the walls of my soul

and drains my body

– – –

when you stop on the tracks

just short of the station

you learn to be patient

wenn du stehen bleibst auf den Schienen

nur kurz vor dem Bahnhof

lernst du Geduld

– – –

I was prepared to follow a dangerous path

yet I must step back

retract and hopefully not regret

what has already been said

ich war bereit dem gefährlichen Pfad zu folgen

doch ich nehme einen Schritt zurück

ziehe mich zurück und hoffe ich bereue nicht

was bereits ausgesprochen wurde

XII 22/10/14

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s