Thoughts of Life – Lebens Gedanken 124

excerpts of my diary”

Auszüge aus meinem Tagebuch”

the claim to be an artist is easily uttered

the claim to be a writer more hesitantly

I am an artistic writer

a poet in faith first

call me straw grasper

for I am holding tight

to the cloud castle

of my fantasy

mich selbst einen Künstler zu nennen ist einfach

mich selbst eine Schriftsteller zu nennen schon schwerer

ich bin ein künstlerischer Schriftsteller

ein Poet im glauben zuerst

nennt mich Strohhalm-grabscher

den ich halte fest

an meinem Wolkenschloss

der Fantasie

– – –

art, something that has been created with soul

Kunst, etwas das mit Seele erschaffen wurde

– – –

in the meaning of the word not as in the title

I am a writer

Für die Bedeutung des Wortes und nicht des Titels bin ich ein Schriftsteller

– – –

in the shadow of a doubt

therein lies poetry

im Schatten eines Zweifels

darin liegt die Poesie

– – –

I have lost verses and poems

lyrics and moments

I know they existed

but proof is missing

ich habe Verse und Gedichte verloren

Texte und Momente

ich weiss sie existierten

doch der Beweis fehlt

– – –

XII 10/10/14

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s