Thoughts of life – Lebens Gedanken Nr. 102

“excerpts of my diary”

“Auszüge aus meinem Tagebuch”

loneliness is a part of my life

a need

an existing state

also in togetherness

fraternization with my clone

will uniformly

lead to alienation

– – –

science friction

when a scientist

meets a dreamer

– – –

the regret is present

the action past

– – –

how to write happiness in words

how to banish this feeling

sadness, loneliness and anger

this I gather with ease

but joy, love and happiness

rarely find away

to ink and paper

nothing is happiness

a sheet of white paper

– – –

it doesn’t work without planing

nothing happens without action

– – –

einsamkeit bleibt ein teil meines lebens

ein müssen

ein bestehender zustand

auch in gemeinsamkeit

die verbrüderung mit meinem klon

wird gleichmässig

zu einer entfremdung führen

– – –

science friktion

wenn ein wissenschaftler

ein träumer trifft

– – –

das bedauern ist gegenwart

die handlung vergangenheit

– – –

wie verfasst man glück in worte

wie bannt man dieses gefühl

trauer, einsamkeit und wut

diese erfasse ich mit leichtigkeit

doch freude, liebe und glück

finden selten den weg

zu tinte und papier

nichts ist glück

ein blatt weisses papier

– – –

es geht nicht ohne planung

es geschieht nichts ohne mein zu tun

– – –

feeling of construction

Lighttower IX till  22/05/2014 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s