“excerpts of my diary”

“Auszüge aus meinem Tagebuch”

Anger is part of the curewhen disappointment let you bleed

but say goodbye else poisonous

to your blood and will

grow incurable scars

– – –

I read somewhere that

by turning a page you forget

you do not remember

intentions or truths

this I live

for every time

I turn a page and write

it is the same and similar

yet different

in language, words or meaning

but the lessons I repeat

with every turning page

I forget

– – –

a dreamer a liar and an honest man

see reality, but can not cope

– – –

peddling the beauty of others

preying upon peoples

first and foremost addiction

attraction

– – –

gnomon

shadow bringer time giver

your name conjour up

a great beast

so I see your effects

gnawing at the world

– – –

I keep to my comfortable corner

of empty pages

– – –

not forcing the issue

I am not digging for gold

I put my fleece in to the river

of my writing

and dust off the worthy

words to polish and shine

– – –

my ideas have no development

they are raw

and then corrupted

– – –

Wut ist Teil der Heilungvon Enttäuschung dich bluten liess

doch verabschiede dich sonst vergiftet

sie dein Blut und lässt

unheilbare Narben wachsen

– – –

Ich habe irgendwo gelesen, dass

das umblättern einer Seite vergessen lässt

man erinnert sich nicht an

Absichten oder Wahrheiten

Ich lebe dies

denn jedes Mal

wenn ich Seiten umblättere und schreibe

ist es das gleiche und ähnliche

doch anders

in der Sprache, Wörter oder Bedeutung

aber die Lektionen die ich wiederhole

mit jedem blättern einer Seite

vergesse ich

– – –

ein Träumer, ein Lügner und ein ehrlicher Mann

sehen Wirklichkeit, können diese nicht bewältigen

– – –

hausiere die Schönheit der anderen

Jagd auf des Menschen

allererst Sucht

Attraktion

– – –

Gnomon

Schattenbringer Zeitgeber

dein Namen beschwört

ein großes Biest

so sehe ich deine Effekte

nagen an der Welt

– – –

Ich halte mich an meine bequemen Ecke

der leeren Seiten

– – –

ich erzwinge nichts

ich grabe nicht nach Gold

Ich lege mein Vlies in den Fluss

meines Schreibens

und trenne die würdigen

Worte zum polieren und Glänzen

– – –

meine Ideen haben keine Entwicklung

sind sind roh

und dann verdorben

– – –

blackflower

Lighttower VIII till 15/3/2014 

Advertisements