“finished projects”

“beendete Projekte”

I am usual not that in to projects but I am glad that I participated in this one. The task was to use a map as artistic inspiration and/or create through/or with it an art piece. I decided upon a collage. I carried the map with me for a day, color images in the forest and black and white once I got back in to town. My home town and the map is of Arizona. Not really antipodes but quite distant and still combined and occupying the same space.  You can find all of the images I created, all multiple exposures, on deviantart. The result was a success I would say… though I am not totally convinced by my collage, all in all it was fun.  Ich bin nicht gewohnt bei Projekten mitzumachen aber war froh, dass ich bei diesem mitgemacht habe. Die Aufgabe war eine Karte als künstlerische Inspiration zu verwenden mit Ihr oder durch Sie ein Kunstwerk zu erstellen. Ich beschloss eine Collage zu erstellen. Trug die Karte mit mir für einen Tag, Farbbilder habe ich in einem Wald in der Nähe und Schwarz Weiß Bilder auf einem Spaziergang durch die die Stadt gemacht. Meine Heimatstadt und eine Karte von Arizona. Nicht wirklich Antipoden, aber ziemlich weit entfernt und doch kombiniert und den gleichen Raum einnehmend. Ihr könnt alle Bilder die ich erstellt habe, alles Mehrfachbelichtungen, auf deviantart finden. Das Ergebnis war ein Erfolg, würde ich sagen … aber ich bin nicht völlig überzeugt von meiner Collage, alles in allem hat es Spaß gemacht.

IMG_6095

IMG_6104