Weekly Photo Challenge

by The Daily Post

Wöchentliche Foto Herausforderung

von The Daily Post

Again I missed out on a whole month of weekly-photo-challenges.

Well I had stuff to-do and a big part of it was enjoying a most amazing Summer.

Then there’s the time when you even had enough of good weather and the feeling of neglect has to be addressed.

So rare visitors to my blog (since I don’t post daily anymore there was a big drop in visitors) be prepared to see a little bit more posts of mine in your timeline.

– – –

If I begin to compare photography I notice that I look and enjoy the world differently than most.

Then there is the moment when I know people ask themselves “what the heck is he photographing?” …

and it feels as if I am doing something right.

Wieder habe ich einen ganzen Monat von Wöchentliche-Foto-Herausforderungen verpasst.
Nun, ich hatte Dinge zu tun und ein großer Teil davon war das genießen eines schönen Sommers.

Dann gibt es die Zeit, wenn man sogar genug des guten Wetters hatte und das Gefühl der Vernachlässigung muss angegangen werden.

So, seltene Besucher auf meinem Blog (da ich nicht mehr täglich veröffentlichen gab es einen großen Rückgang) seid bereit, mehr Beiträge von mir in der Timeline zu sehen.

– – –

Wenn ich Fotografien vergleichen bemerke ich, dass ich die Welt anders als die meisten erblicke und mich erfreue.

Dann gibt es den Moment, wenn ich weiß, die Leute fragen sich: “Was zum Teufel fotografiert er ?” …

und es fühlt sich, als ob ich etwas richtig machen.

Advertisements