“exerpts of my diary”

“auszüge aus meinem Tagebuch”

I have filled my first Lighthouse Notebook, 234 pages full, in record time.The 2nd is already waiting for my ramblings and ideas.

– – –

my pretense is crumbling

my inspiration returning

though not mending

these thoughts

– – –

you can misunderstand a person, a text, the motivation of an action, in-action and reaction.

You can misunderstand a friend, an enemy your mother or your daughter.

You can misunderstand instructions, though how can I misunderstand my feelings?

They are mine after all, I have them, feel them why can I do not understand them?

– – –

hello river, back again,

took my time to find this place

– – –

you must read between the lines

take not every word for gold

let the small gap show

what truth be told

– – –

the magic moment when the train moves out

and everybody on the other platform has disappeared

– – –

smiling alone, because you are gone

happy without you, yes that is true

thinking about you, yes that is true

still missing, acting and remaking a life without you

– – –

how this black ink glistens, flows and drops…

writers life blood

– – –

hoping that these clouds will open

wash away that dirt of mine

that came together

– – –

my mind is like a mine

you might dig for gold

but get only coal

you might seek iron

but you will find diamonds

there is nothing to be expected

but resources

– – –

thoughts

not cast in stone

thoughts fast or slow

no challenge for my mind

– – –

you never were everything for me

just it, the right fit

– – –

one book, one page, page one

some thing or one, a change or face

of unwanted fame

– – –

Ich habe meine erste Leuchtturm Notizbuch, 234 Seiten voll, in Rekordzeit gefüllt.

Das zweite wartet schon auf mein Geschwafel und Ideen.

– – –

meine Vortäuschung bröckelt

meine Inspiration ist zurück

jedoch nicht heilend

diese Gedanken

– – –

man kann eine Person missverstehen, einen Text, die Motivation des Handelns, in Aktion und Reaktion.

man kann einen Freund missverstehen, ein Feind deine Mutter oder deine Tochter.

man kann Anweisungen missverstehen, obwohl, wie kann ich meine Gefühle missverstehen?

Sie sind meine immerhin habe ich sie, fühlen sie, warum kann ich sie nicht verstehen?

– – –

hallo Fluss, wieder zurück,

nahm mir Zeit, um diesen Ort zu finden

– – –

Sie müssen zwischen den Zeilen lesen

nicht jedes Wort für Gold nehmen

lass den kleinen Spalt zeigen

welche Wahrheiten erzählt werden

– – –

der magische Moment, wenn der Zug sich weg bewegt

und jeder auf der anderen Plattform ist verschwunden

– – –

Lächeln allein, weil du weg bist

glücklich ohne dich, ja, das ist wahr

an dich denken, ja, das ist wahr

noch fehlt, Aktion und Neugestaltung für ein Leben ohne dich

– – –

wie diese schwarze Tinte glitzert, fliest und tropft …

Schriftsteller Lebens Blut

– – –

Hoffnung, dass diese Wolken öffnen

den Schmutz von mir abwaschend

der zusammen kam

– – –

mein Geist ist wie ein Bergwerk

man kann nach Gold graben

erhält aber nur Kohle

man kann Eisen suchen

aber findet nur Diamanten

es gibt nichts zu erwarten

nur die Ressourcen

– – –

Gedanken

nicht in Stein gemeißelt

Gedanken schnell oder langsam

keine Herausforderung für meinen Verstand

– – –

du warst nie alles für mich

nur das wahre, die richtige Passform

– – –

ein Buch, eine Seite, Seite eins

irgendeine Sache oder Jemand, eine Änderung oder Gegenwart

von unerwünschten Ruhm

– – –

Diary Excerpts till  19/08/12
Advertisements